AU-Schein.de heißt jetzt DrAnsay.com
So funktioniert’s FAQ/Kontakt Therapie-Tips Über uns Für Ärzte English, Italiano etc.
So funktioniert’s Online Krankschreibung Symptom-Checker Online-Arztbesuch Für Ärzte English, Italiano etc.

Online Selbsttest- & Genesenen-Zertifikate

Kostenlose COVID-19 Arzt-Atteste für selbst-Getestete (3G) &/oder Genesene (2G+/2G) als PDF fertig in 5 Min.

Bekannt aus:
Bekannt aus:

Für freien Zugang
für alle zu Restaurant
Arbeit, Bus & Bahn etc.
(Pressemitteilungen)

Zertifikate gültig gemäß
§ 2 Nr. 5 & 7
SchAusnahmV und
Rechtsgutachten

3G im Job: sende Deinem
Chef diese Email über unseren
Komplettservice für 0€.
Bei Skepsis sende
ihm Anwaltsschreiben

Wähle Selbsttest-
oder Genesenen-Zertifikat


Einfach nur Fragebogen ausfüllen und 5 Min. danach erhältst Du Dein Zertifikat als PDF per Email vom Online Arzt - ohne Arztgespräch. Genieße mit dem Zertifikat dann Deine Freiheit überall, wo die 3G bzw. 2G+/2G Regel gilt und kein QR-Code nötig ist - also gemäß unserer Umfrage fast immer. Für Genesene: Zertifikat in BRD nur gültig mit positivem PCR-Test!

Selbsttest-Zertifikate: Unsere täglich über 15.000 User bewerten uns mit insg. 5,0 Sternen und auch die "WirtschaftsWoche" ist begeistert. Garantiert kostenlos für alle bis 2023!

RTL TV-Bericht. Eure Umfrage-Ergebnisse als PDF oder interaktiv. Massen-Petition gegen 2G-Regeln gemäß Experten-Rat. Rechtsgutachten für online Bürgertests als Wunderwaffe gegen Corona.


gültig für
gültig bis
nötig
Ärzte
Arztzeiten
PDF fertig in
Selbsttest Zert.
0€
3G-Regel
24h
Selbsttestkit
Privatärzte aus Berlin
6-20h (Mo-So)
5 Min.
Genesenen Zert.
0€
2G-Regel
max. 6 Monate
pos. PCR/Antikö.-Test
Privatärzte aus Berlin
6-20h (Mo-So)
5 Min.
Selbsttest Zert.0€
Genesenen Zert.0€
gültig für 3G-Regel
gültig bis 24h
nötig Selbsttestkit
Ärzte Privatärzte aus Berlin
Arztzeiten 6-20h (Mo-So)
PDF fertig in 5 Min.
gültig für 2G-Regel
gültig bis max. 6 Monate
nötig pos. PCR/Antikö.-Test
Ärzte Privatärzte aus Berlin
Arztzeiten 6-20h (Mo-So)
PDF fertig in 5 Min.

In 3 Schritten zum Testzertifikat

1. Selbsttest 10 Min.

Besorg Dir Antigen Selbsttest-Kits, z.B. NASOCHECKcomfort im Supermarkt oder online
Ritze (& schreibe) Datum & Initialien vorne auf die Plastik-Testkasette, z.B. mit Gabel.
Mach 2 Fotos davon vor & nach Deinem Selbsttest.

2. Fragebogen +5 Min.

Beantworte je Nutzer den Fragebogen jederzeit per Handy oder PC ohne Registrierung.
Nach Verifizierung erstellen unsere online Ärzte dann ohne Terminvereinbarung & ohne Gespräch Dein Test-Zertifikat in 5 Min. nach Bestellung, Mo-So 6-20 Uhr)

3. PDF fertig, +5 Min.

Sofort danach erhältst Du eine Email + SMS-Code, um Dein Test-Zertifikat als PDF-Datei runterzuladen & möglichst auch auszudrucken (Muster). Bald auch inkl. QR-Code für Corona Warn App.
Es ist nur gültig bei Vorlage der 2 Fotos, Testkasette & Ausweis.

4. optional: Videochat

Falls Du optional "mit Videochat" wählst, lädt Dich der Arzt zu seinen im Fragebogen angezeigten Zeiten per SMS zum Videochat ein, um zu verifizieren, dass Du den Selbsttest zuvor korrekt ausgeführt hast
Optional kannst Du dann auch auswählen, den Test während des Videochats zu machen (50€).

FAQ/Kontakt

Ist das 3G Selbsttest-Zertifikat überall gültig, insb. auch seit 24.11. nach den neuen Regelungen für 3G am Arbeitsplatz, in Bus und Bahn?

Ja, das Selbsttest-Zertifikat ist ohne Weiteres gültig insb. überall in BRD zur Erfüllung der 3G-Regel. Das gilt aufgrund der bundesweiten Regelung in § 2 Nr. 7 SchAusnahmV und Rechtsgutachten (https://bit.ly/3qwxDxb). Das gilt auch für die seit 24.11. geltende 3G-Regel für Zugang zum Arbeitsplatz & Bus/Bahn.

In einigen Bundesländern kann es strengere Regeln geben, aber bei den häufigen und kaum nachvollziehbaren Verordnungen blicken da selbst die Behörden nicht mehr durch.

Unabhängig von der verwirrenden theoretischen Rechtslage ist uns wichtig, dass Du mit dem Zertifikat im Alltag auch tatsächlich freien Zugang erhältst:

Jedenfalls hat bisher noch keiner unserer hunderttausenden Nutzer unsere Bußgeld-Ersatz-Garantie in Anspruch genommen und auch meine „Selbstanzeige“ vom 15.10. bei der Gesundheitsbehörde Hamburg ist seit Wochen unbeantwortet. Fazit: Überforderte Behörden bellen und verunsichern mit Fake News, aber sie beißen nicht.

Die Umfrage vom 11.11.2021 zeigt zudem, dass das Test-Zertifikat fast immer akzeptiert wurde insb. in Restaurants – als PDF: https://bit.ly/3xu1Qic oder interaktiv: https://bit.ly/3p33qnl.

Die Umfrage vom 24. – 25.11.2021 zeigt, dass 75% der Bus/Bahn Kontrolleure und über 50% der Arbeitgeber das Test-Zertifikat akzeptieren, wobei 1% jedoch auch Lohn kürzten: https://bit.ly/3oXpD5W
In Einzelfällen nutzen Arbeitgeber leider auch die unsichere Lage dazu aus, um sich willkürlich von unliebsamen Mitarbeitern zu trennen.

Teste einfach die Akzeptanz unserer Test-Zertifikat aus, indem Du zur Sicherheit bei der Kontrolle anfangs auch ein zweites normales Zertifikat vom Testzentrum bereithältst, um im Zweifel nicht abgewiesen zu werden.

Zur Politik- & Rechtslage:

Andere Rechtsanwälte bestätigen die Rechtmäßigkeit von Online „Bürgertests“, z.B. in diesem Bericht:
https://bit.ly/30XYRCP
Auch Experten und Politiker halten sie für gültig und fordern sogar staatliche Finanzierung:
https://bit.ly/2YMUJ7ohttps://bit.ly/3qIbYSS

Das Bundesgesundheitsministerium und seine Juristen hatten das bisher unbestrittene Rechtsgutachten gelesen und mir verzweifelt bestätigt, dass unsere Lösung clever und legal sei. Jedoch wollte Jens Spahn ohne Evidenz alle Ungeimpften faktisch zum Impfen zwingen mit teuren Bürgertests. Daher passte unsere praktische und kostenlose Massentest-Lösung plötzlich nicht mehr ins Konzept und wurde nicht mehr als Erlöser gefeiert.

Das Ergebnis ist die 4. Welle, weil kaum noch jemand getestet wurde. Diesen Fehler hat Jens Spahn zumindest eingestanden, aber online „Bürgertests“ dennoch nicht ausdrücklich befürwortet als einzige sichere und praktische Lösung für die nun nötige Massentest-Strategie. Stattdessen sollen Mütter mit Kindern den ganzen Winter lang eine Stunde früher aufstehen, um in der Kälte 2 km zum nächsten Testzentrum zu gehen, da sie ohne Test nicht Bahn fahren dürfen. Das ist sadistische Quälerei. Denn selbst wenn alle Ungeimpften sich jetzt impfen lassen wollen würden, würde es mangels Impfangebot Monate dauern.

Auch das Bundesarbeitsministerium tat bisher nichts, obwohl es auf seiner Homepage Selbsttests zuhause so feiert:

„Ein wesentlicher Vorteil von Antigen-Schnelltests für die Selbstanwendung liegt darin, dass diese auch von ungeschulten Laien durchgeführt werden können. Sie können z.B. auch zu Hause vor der Arbeit durchgeführt werden, wodurch zusätzlich Kontakte mit positiv Getesteten im Betrieb vermieden werden.“
Punkt 2.2.2.: https://bit.ly/32vEVY5

Offenbar wissen die Politik-Versager, was das Richtige ist, sind aber gelähmt, bestochen oder verblendet. Daher sind WIR als Bürger, Arbeitnehmer und Arbeitgeber jetzt gefordert, das Richtige zu tun: Lasst uns jetzt kämpfen gegen Corona und für Einigkeit und Recht und Freiheit für alle mit Online Bürgertests!

Euer Dr. jur. Can Ansay

Was mache ich, wenn das 3G Selbsttest- Zertifikat vom Arbeitgeber, der Schule / Uni oder allgemein bei einer Kontrolle nicht akzeptiert wird?

Um ganz sicher zu gehen, frag möglichst vorher per Email mit Anhang nach, ob das Zertifikat akzeptiert wird, ohne DrAnsay.com zu erwähnen. Falls erkannt und bemängelt wird, dass das Zertifikat von Online Ärzten ausgestellt wurde, sende das Rechtsgutachten und bei Arbeitgebern auch das Anwaltschreiben. Falls das nicht hilft, wende Dich an Betriebsrat etc. oder klage bei Aussperrung auf Lohnfortzahlung, möglichst mit zuvor abgeschlossener Rechtsschutzversicherung.

Bei Kontrollen in Restaurants etc. wirst Du im schlimmsten Fall abgewiesen.
In Bus/Bahn musst Du im schlimmsten Fall an der nächsten Haltestelle aussteigen. Geld musst Du nur zahlen, wenn Du gar kein Zertifikat bei Dir hast.

Teste die Akzeptanz unserer Test-Zertifikat am besten unauffällig aus, indem Du zur Sicherheit bei der Kontrolle anfangs auch ein zweites übliches Zertifikat vom Testzentrum bereit hältst, um im Zweifel nicht abgewiesen zu werden.

Bietet ihr auch andere Service, die nicht auf der Webseite erwähnt sind, wie z.B. PCR-Tests, andere Atteste oder Rechtsberatung?

Leider nein.

Sind Eure 3G & 2G Zertifikate tatsächlich kostenlos?

Ja, unsere online 3G Selbsttest- & 2G Genesenen-Zertifikate sind garantiert für alle & für immer kostenlos – Dank unserer mega-effizienten Technologie und ehrenamtlichen Ärzte. Keine versteckten Kosten, keine Werbung, keine Datenweitergabe – auch nicht an Krankenkassen, die uns eh nichts erstatten würden. Wir kämpfen gegen Corona sowie für Einigkeit und Recht und Freiheit.

Unsere Ärzte würden sich natürlich freuen, wenn unsere praktischen und sicheren online „Bürgertests“ endlich auch in die Testverordnung aufgenommen werden, so wie viele Politiker bereits fordern: https://bit.ly/2YMUJ7ohttps://bit.ly/3qIbYSS
Dann erhalten unser Ärzte für ihren tollen Service vom Staat endlich auch angemessene Vergütung – 1€ pro Test-Zertifikat würde schon reichen. Aber stattdessen verschwendet der Staat lieber für Testzentren 8€ pro aufwändigem und gefährlichem vor-Ort Test und schiebt dann die Schuld für die hohen Kosten auf Ungeimpfte.

Die Vorteile im Vergleich als Tabelle: https://bit.ly/3CfVuU9
und als Schaubild: www.presseportal.de/en/pm/135847/5079006

Wir freuen uns zudem, wenn Du auch mal unsere anderen Services ab 1€ mal ausprobierst, wie z.B. online AU-Scheine & Arznei-Privatrezepte.

Dein Dr. jur. Can Ansay (CEO)

Wann erhalte ich mein Selbsttest-Zertifikat?

Innerhalb von 5 Minuten, nachdem Du per Email die Bestellbestätigung erhältst. Falls Du „mit Videochat“ ausgewählt hast, lädt Dich zuvor der Arzt zu seinen im Fragebogen angegeben Zeiten per SMS zum Videochat ein.

Alle FAQs/Kontakt

Alle unsere Services

Hier findest Du alle weiteren nützlichen online Arzt-Services, Scheine & Apps.

Noch Fragen?

Unser Kundenservice ist immer für Dich da (Mo-Fr, 8-17h) per

Spare Zeit und schaue in unseren FAQs, bevor du eine Frage stellst, ob deine Frage nicht schon beantwortet ist. ;)